Wie Oft Sollte Man Neue Unterwäsche Kaufen?


Der Kauf neuer Unterwäsche erscheint ein bisschen sinnlos, wenn Sie eine Schublade mit perfekt tragbaren Paaren haben. Aber nur weil Ihre Unterhosen nicht fadenscheinig sind und auseinander fallen, heißt das noch lange nicht, dass Sie keine neue kaufen sollten. 

Zu wissen, wann und wie oft sie gewechselt werden müssen, ist schwierig, da sie sauber aussehen und immer noch passen. Wir sind jetunch hier, um Ihnen beizubringen, wie oft Sie mehr wechseln sollten, wie Sie Ihre vorhandenen Höschen pflegen sollten und wie Sie wissen, wann es an der Zeit ist, sie zu ersetzen.

Wie oft sollten Sie neue Unterwäsche kaufen?

Technisch gesehen hat Ihre Unterwäsche immer Bakterien an sich – ja, sogar nachdem sie gerade gewaschen wurde.

Das liegt daran, dass sie direkt auf unserer Leiste sitzen, die E. coli enthält. Sie könnten versuchen, es von Ihrer Haut abzuschrubben, bis Sie im Gesicht blau sind, aber Sie werden es nie wegwaschen können, so dass es auf Ihrer Unterwäsche landet. Glücklicherweise sind diese Bakterien normal und schaden Ihnen nicht, solange Sie sie regelmäßig genug waschen. 

Also, wie oft sollte ich dann eigentlich neue kaufen?

Wir führten eine Umfrage unter mehr als 2.000 Personen in den USA durch, um herauszufinden, wie oft Menschen tatsächlich tun neue Unterwäsche kaufen.

Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, wie oft Frauen neue Unterwäsche kaufen.

Wie Sie sehen können, ersetzen die meisten Frauen ihre Unterwäsche alle drei bis sechs Monate. Es gibt sogar einige, die sogar jeden Monat Unterwäsche bekommen!

Zum Vergleich haben wir uns auch angesehen, wie oft Männer neue Unterwäsche kaufen. Die Ergebnisse waren ziemlich ähnlich, mit ein paar Unterschieden.

How Often do men Buy Underwear

Viel weniger Männer kaufen ihre Unterwäsche auf monatlicher Basis als Frauen. Das entspricht ziemlich genau dem Klischee, dass Männer ihre Unterwäsche so lange tragen, bis es nur noch ein Haufen loser Fäden ist.

Die meisten Experten (Stylisten und Modeexperten) empfehlen, alle sechs bis zwölf Monate neue Unterwäsche zu kaufen. 

Aber Sie müssen darüber nachdenken, welche Kernstile und -paare Sie normalerweise tragen, damit Sie sich wohl fühlen. Ganz zu schweigen davon, dass auch das Material eine Rolle spielt. Sehen Sie, es ist eine ziemlich heikle Angelegenheit!

Was die BHs betrifft, müssen Sie herausfinden, wie viele Sie regelmäßig tragen. Im Idealfall sollten Sie einen in der Wäsche haben, einen, den Sie tragen, und einen Ersatz-BH. Dies gilt jetunch nicht für Sport-BHs, trägerlose BHs oder bestimmte Wäschestücke.

Für die Unterwäsche selbst ist viel mehr Intelligenz erforderlich, da man wissen muss, aus welchem Material sie hergestellt ist (siehe Etikett).

Wenn Sie Satin, Polyester oder einen anderen synthetischen Stoff tragen, müssen Sie sie öfter austauschen als natürliche Unterwäsche.

Und warum? Weil sie nicht atmen und nicht organisch auslüften. Das bedeutet, dass sie Feuchtigkeit (Schweiß, Ausfluss usw.) im Inneren einschließen, was Ihr Risiko für bakterielle Infektionen erhöht.

Höschen aus Baumwolle ermöglichen es der Vagina jetunch, zu atmen und die Feuchtigkeit abzugeben. Diese müssen nicht mehr so regelmässig ausgewechselt werden, da das Infektionsrisiko viel geringer ist.

Abgesehen vom Stoff, Ihr Angebot Die Größe spielt eine Rolle dabei, wie oft Sie neue Unterwäsche kaufen sollten . Menschen, die eine große Auswahl an Unterwäsche besitzen, können sich damit begnügen, sie nicht so oft zu ersetzen, da sie nicht so oft dasselbe Paar tragen. 

Wie wissen Sie, wann es Zeit ist, mehr zu kaufen?

Wenn Ihre Unterwäsche sichtbare Risse oder Löcher aufweist, ist es natürlich an der Zeit, neue zu kaufen. Aber das ist noch nicht alles.

Unterhosen, die sich so weit gedehnt haben, dass sie unter Ihrer Kleidung verrutschen und herumrutschen, ist es Zeit, sich zu verabschieden. Das kann für manche Menschen schwer sein, da sie in der Regel die bequemsten sind, aber Sie werden sich viel besser fühlen, wenn Sie erst einmal ein nagelneues Paar angezogen haben.

Was BHs betrifft, kann es schwieriger sein, das herauszufinden. In der Regel liegt das daran, dass Frauen anfangs nicht die richtige Größe tragen, was die Beurteilung erschwert. Unser Vorschlag? Gehen Sie zu Ihrem örtlichen Unterwäschegeschäft und lassen Sie sich einen BH anpassen. Sie werden sich nicht nur bequemer fühlen, sondern auch die Gesundheit Ihrer Brüste wird erhalten bleiben.

Sobald Sie einen BH erworben haben, der Ihnen richtig passt und dem von Ihnen empfohlenen Stil entspricht, sollten Sie ihn an dem lockersten Haken tragen.

 Mit der Zeit dehnt sich der Stoff aus und Sie müssen ihn mit dem daneben liegenden Haken spannen. Irgendwann werden Sie den letzten Haken erreichen.

Schauen Sie an dieser Stelle nach, ob der Stoff ausgefranst ist, Drähte herausspringen, die Träger überdehnt sind oder der Ausschnitt zu locker sitzt. Wenn das der Fall ist, brauchen Sie einen neuen BH!

Wir waren neugierig, was die Menschen dazu treibt, neue Unterwäsche zu kaufen, also haben wir gefragt! Hier ist, was wir gefunden haben.

Top reasons women buy underwear

Der Hauptgrund, warum Frauen neue Unterwäsche kaufen, ist, dass ihre alte Unterwäsche nicht mehr passt (27%). Dies kann auf Gewichtszunahme oder Gewichtsverlust zurückzuführen sein.

Der zweitbeliebteste Grund war, dass sie einen Verkauf von Unterwäsche gefunden haben, was Sinn macht. Wenn Sie wissen, dass Sie bald neue Unterwäsche brauchen werden, warum warten und den vollen Preis bezahlen, wenn Sie sie gleich jetzt mit einem Rabatt bekommen können?

Es ist auch interessant zu sehen, wie viele Frauen neue Unterwäsche kaufen, weil sie einfach einen neuen Stil ausprobieren wollen.

Wiederum zum Vergleich stellten wir Männern die gleiche Frage, und hier ist, was wir gefunden haben.

Top Reasons Men Buy Underwear

Wie Sie sehen können, kaufen Männer noch häufiger Unterwäsche, weil ihre alte nicht mehr passt (30 %). 

Ein weiterer interessanter Unterschied ist, dass sie sich eher neue kaufen, weil ihre alten BHs nicht mehr tragbar sind. Das stimmt tatsächlich mit den Daten überein, die wir gefunden haben, wie lange Männer mit dem Kauf neuer Unterwäsche warten.

Wahrscheinlich behalten sie ihre Unterwäsche für einen längeren Zeitraum und kaufen dann neue, wenn ihre alten Unterhosen untragbar werden.

Eine Sache, die wir jetunch daraus ziehen, ist, dass Sie, wenn Sie mehr Leben aus Ihrer Unterwäsche herausholen wollen und nicht so oft neue Unterhosen kaufen müssen, Ihr Bestes tun sollten, um jedes Paar Unterhosen zu pflegen, Tangas , boyshorts oder Schriftsätze die Sie besitzen.

Wie sollten Sie sich um Unterwäsche kümmern?

Wenn Sie ernsthaft die Lebensdauer Ihrer Unterwäsche verlängern wollen, sollten Sie einen Wäschebeutel und den Schonwaschgang Ihrer Waschmaschine benutzen. Das fühlt sich zwar nach einer Menge Aufwand für Ihre Alltagsunterwäsche an, aber es ist der beste Weg, das Beste aus ihr herauszuholen.

Wenn Sie Waschen Sie empfindliche Modelle, Sie müssen sie von Hand waschen unter Verwendung von weichem Reinigungsmittel und Wasser mit Raumtemperatur. Sie brauchen nicht allzu viel zu tun, lassen Sie sie einfach 45 Minuten lang darin einweichen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, wringen Sie sie (vorsichtig) aus und lassen Sie sie trocknen. Im Idealfall legen Sie sie auf ein Handtuch, anstatt sie aufzuhängen, damit ihre Form, ihr Gefühl und jede komplizierte Spitze eine bessere Überlebenschance hat.

BHs sollten auch von Hand gewaschen werden. Wenn Sie sie in die Waschmaschine geben, können sich die Drähte verziehen und die Stoffe durch die Hitze, die Waschmittel- und Schleuderzyklen ausfransen.

Wenn Sie jetunch einfach nicht die Zeit (oder die Energie) haben, jeden Ihrer BHs mühsam von Hand zu waschen, gibt es eine Möglichkeit für Sie. Verwenden Sie einen Wäschesack, befestigen Sie die Haken und stellen Sie Ihre Maschine auf eine sanfte, langsame Schleuder ein.

Unabhängig von der Waschmethode sollten Sie sie nicht in den Wäschetrockner geben oder aufhängen. Legen Sie sie stattdessen flach hin, damit der Stoff intakt bleibt und sich nicht dehnt.

Denken Sie daran, Ihre BHs nicht nur zu waschen, sondern auch zu wechseln, damit Sie nicht jeden Tag ein oder zwei gleiche BHs tragen. Auf diese Weise verlängern Sie die Lebensdauer all Ihrer Unterwäsche, anstatt die beiden einzigen, die Sie tragen, zu verschleißen.

Machen Sie sich keine Sorgen, viele Frauen machen sich schuldig, ihre Lieblingsunterwäsche immer und immer wieder zu tragen. Um dem entgegenzuwirken, kaufen Sie einfach Duplikate und drehen Sie sie so, dass Sie nie wieder einen unbequemen BH tragen müssen. 

Wie oft kaufen Sie neue Unterwäsche?

Natürlich können Sie Ihre Unterwäsche so oft oder so wenig wechseln, wie Sie wollen. Es ist eine sehr persönliche Sache, so dass nur Sie wirklich entscheiden können. Aber was auch immer Sie tun, tragen Sie vor dem Waschen nur einen Tag lang einen Schlüpfer!

,

Do You Wear Underwear Under a Kilt

,

,

,