Was Ist Der Zweck Eines Suspensoriums? Unterwäsche


Die Chancen stehen ziemlich gut – wirklich gut sogar – dass Sie heutzutage keinen Jockstrap in Ihrer Kommode haben. 

Ob Sie es glauben oder nicht, aber das wäre selbst vor 30 oder 40 Jahren noch nicht der Fall gewesen.

Tatsächlich hätte die überwältigende Mehrheit der Männer (und die meisten Jungen) damals einen Sportler in ihrer Kommode-Schublade gehabt, etwas, um den “Jungen” dort unten etwas mehr Schutz zu garantieren, den traditionelle Unterwäsche einfach nicht bieten konnte. 

Heutzutage ist es jedoch wahrscheinlich schwierig, ein Suspensorium zu finden, das irgendwo vor Ort zum Verkauf steht.

Das ist die Art von Dingen, die Sie sich mit ziemlicher Sicherheit außerhalb eines Sportausrüstungs-Fachgeschäfts online besorgen müssten. Hier sind unsere Auswahl für die die besten Jockstraps zum Online-Kauf .

Wenn Sie das Glück hatten, eine solche Unterwäsche in einem örtlichen Geschäft zu finden, haben Sie wahrscheinlich nur ein paar Möglichkeiten, wenn es um die Größenbestimmung geht, und fast alle wären wahrscheinlich vom genau gleichen Hersteller. 

Ob Sie es glauben oder nicht, aber Sie werden aus verschiedenen Gründen so schnell wie möglich einen Jockstrap in die Hände bekommen wollen – besonders wenn Sie ein aktiver Mann sind, der ein bisschen mehr Schutz herunterladen möchte, wenn Sie aktiv sind, könnte er da unten ein bisschen mehr Sicherheit und Stabilität gebrauchen. 

Körperpanzer für Ihre Jungen

Der Hauptzweck eines Suspensoriums ist und war schon immer, ein wenig mehr Schutz für alles zu bieten, was unterhalb der Taille vor sich geht.

Wenn man ihn ungeschützt lässt, ist es für diesen besonders empfindlichen Bereich nicht schwer, getroffen zu werden und bei Aktivität Stöße und Prellungen zu erleiden.

Schon das bloße Herumlaufen in der Stadt kann die Dinge so sehr durcheinander bringen, dass man sich eher früher als später ziemlich unwohl fühlt.

Mit einem Suspensorium ist man aber in der Lage, die Dinge sozusagen in ihrer Position zu fixieren, so dass man da unten kein Wackeln und Wackeln bekommt. Plötzlich ist alles fest zusammengedrückt (aber nicht auf eine Art und Weise, die notwendigerweise unbequem ist), viel sicherer und viel leichter zu schützen, als es traditionell der Fall gewesen wäre. 

Die heutigen modernen Jockstrap-Optionen sind viel fortschrittlicher als Ihre Plastikbecher und Baumwoll-“Geschirre” der alten Schule. 

Viele dieser Optionen machen sich die Vorteile superleichter synthetischer Materialien zunutze, die eine bessere Aktion ermöglichen, aber auch eine bessere Stabilität bieten, während sie gleichzeitig viel leichter und insgesamt viel komfortabler sind.

Sie werden sich nicht so fühlen, als würden Sie Ihre Jungs in ein Plastikgefängnis sperren, wenn Sie einen modernen Suspensoriumsgurt aufschieben, das ist sicher. 

Besserer Schutz als Boxer-Shorts

Einer der Hauptgründe dafür, dass wir einen Rückgang bei der Verwendung eines Suspensoriums erlebt haben – abgesehen von der Tatsache, dass sich an diesem speziellen Kleidungsstück in etwa 100 Jahren nur sehr wenig geändert hat, abgesehen von den verwendeten Materialien – muss die Erfindung des Jockstraps sein. Boxer-Slip .

Durch die Anlehnung an traditionelle Jockstrap-Stücke (vor allem, wenn es darum geht, einen etwas eng anliegenden Gurt um Ihr Paket herum zu kreieren) entfällt bei Boxer-Slips die Notwendigkeit, zwei verschiedene Arten von Unterwäsche gleichzeitig zu tragen.

Boxershorts erübrigen den Umgang mit einem traditionellen Sportler, der je nach Passform, Verarbeitung und Stoff wackeln und hochrutschen und dadurch Hosenzieher und andere Kopfschmerzen verursachen könnte. 

Gleichzeitig sind die heutigen modernen Sportler-Optionen jedoch weit entfernt von der traditionellen Schalen- und Gurt-Art, die alles andere als bequem war, um die Zeit zu verlängern. 

Wenn Sie sich von Boxer-Slips inspirieren lassen (und manchmal den gleichen Schnitt und die gleiche Passform verwenden), können Sie sich in einen modernen Slip mit viel mehr Komfort und viel weniger Ärger einpassen, als Sie es in der Vergangenheit je konnten.

Kombinieren Sie das mit dem zusätzlichen Schutz, den Ihnen ein Jock-Schutz garantiert, den selbst die besten traditionellen Boxer-Slips nicht bieten können – und schon geht’s los zu den Rennen.

Leicht trocken zu bleiben  

Jeder, der regelmässig besonders aktiv ist – jemand, der ein paar Mal pro Woche ins Schwitzen kommt – weiss, wie leicht es da unten ein bisschen sumpfig wird. 

Selbst die besten, technischen Gewebe und künstlichen Lösungen, die heute von modernen Textilfabriken ausgeheckt werden, können immer noch in Eile überschwemmt werden.

Baumwolle hilft in der Regel auch nicht, sondern nimmt so viel Feuchtigkeit wie möglich auf – und hält diese Feuchtigkeit auch zurück – bis zu dem Punkt, an dem sie zu einem klatschnassen Durcheinander wird, durch das man sich durchkämpfen muss.

Aufgrund der Art und Weise, wie die Jockstraps hergestellt werden, werden Sie am Ende jedoch einen viel stärkeren Luftstrom haben als bei traditioneller Unterwäsche.

Boxershorts und Slips haben nicht die Art von “offenem Layout” wie Jockstraps, die Ihnen helfen, keine zusätzliche Hitze, keinen zusätzlichen Schweiß und keine zusätzliche Feuchtigkeit als unbedingt notwendig einzufangen. 

Das bedeutet, dass Sie länger trocken bleiben, und das wird Ihnen immer helfen, viel komfortabler zu bleiben. Das wird natürlich enorme Leistungsvorteile bieten, wenn Sie an Wettkämpfen teilnehmen, aber es wird auch ziemlich vorteilhaft sein, wenn Sie heute nur durch den Tag gehen. 

Rechnen Sie noch hinzu, dass Sie sich keine Sorgen über viele Stanzungen und viel Wundscheuern Wegen der engen Passform und der fast zweitrangigen Beschaffenheit dieser Art von Bekleidungszubehör ist es leicht zu verstehen, warum so viele Männer heutzutage anfangen, sich dem Jockstrap zuzuwenden, wo doch die meisten dachten, er sei fast ausgestorben. 

Praktisch Wedgie-Proof  

Ein Ansatz für Beseitigung von Keilen In Ihrem Leben sollten Sie sich so viel wie möglich Unterwäsche besorgen, die wirklich eng an Ihrer Haut anliegt, und dabei so viel wie möglich von dem zusätzlichen Stoff entfernen, der sich verschoben, gestanzt und hochgerutscht wäre.

Gleichzeitig wird sich zu enge Unterwäsche immer einschränkend anfühlen und so wirken, als hätten Sie nicht die Bewegungsfreiheit, die Sie sich wünschen – besonders wenn Sie an Wettkämpfen teilnehmen, trainieren oder trainieren.

Mit einem Jockstrap werden Sie all diese Einschränkungen los und genießen gleichzeitig eine enge Passform, an die nur wenige Unterwäsche-Optionen “von der Stange” heranreichen können.

Der Sportler wird immer eng an Ihrem Körper sitzen, Ihre Wertsachen umschmiegen und schützen, aber er wird sich nicht einengen. Der Mangel an Stoff, den ein Sportler hat hilft dabei, Keile vollständig zu beseitigen Das ist also auch ein großer Bonus. 

(Jock) Anschnallen!

Am Ende des Tages müssen Sie vielleicht nicht unbedingt jeden Morgen einen Jockstrap aus der Schublade Ihrer Kommode ziehen und ihn anziehen, nur um dem Tag ins Auge zu sehen – aber es ist schön, einen für Momente zur Hand zu haben, in denen er groß werden kann.

Es gibt heute auf dem Markt eine Reihe großartiger Optionen, aus denen Sie wählen können, mehr als vielleicht jemals zuvor. Achten Sie auf die Optionen, die aus modernen technischen Geweben und leichten Materialien bestehen und die Festigkeit und Haltbarkeit ohne jede Einschränkung bieten.

Mit diesem Ansatz haben Sie keine Probleme, sich auf etwas zu konzentrieren, das wiegen und schützen kann und Ihnen dennoch den Komfort bietet, den Sie von hochwertiger Unterwäsche erwarten.

,

,

,

,