Wann Sollte Ein Junge Anfangen, Unterwäsche Zu Tragen? Unterwäsche


Wenn Ihr Sohn beginnt, älter zu werden, wird er irgendwann von Windeln auf Unterwäsche umsteigen müssen.

Dies wird ein großer Schritt in Wachstum und Reife für ihn sein! Nun, so viel ein Schritt in der Reife, wie es für ein Kind, das endlich aufs Töpfchen geht, sein kann.

Als Elternteil ist es auch für Sie ein wichtiger Moment! Anstatt sich jetzt darüber Gedanken zu machen, ob Ihr Sohn gewickelt werden muss, machen Sie sich lieber Gedanken darüber, ob er sich nass machen wird!

Auch wenn diese neue und aufregende Sache, um die man sich Sorgen machen muss, vielleicht etwas beunruhigend ist, sollten Sie in der Lage sein zu erkennen, ob Ihr Sohn bereit ist, Unterwäsche zu tragen. Dinge, die Ihnen vielleicht verraten, ob er bereit ist, diesen Sprung zu wagen, sind Indikatoren dafür, dass er weiß, wie er seine Blase kontrollieren kann.

Diese Indikatoren könnten sein, dass er keine Unfälle mehr in der Schule hat, dass er sagen kann, wann er auf die Toilette muss, oder dass er, wie mein Bruder es einmal tat, im Tiefkühlkost-Gang von Walmart laut ankündigt, dass sein “Furz jetzt gleich kommt!

Die Möglichkeit, Sie zu warnen (mit welcher obszönen Methode auch immer Ihr Sohn sich entscheidet), ist ein großartiges Zeichen dafür, dass er bereit ist, auf die Seite der großen Jungs in der Unterwäsche-Industrie zu wechseln. Auch wenn er Sie in Target oder vor den nervigen Müttern der Elternvertreterinnen, die immer alles zusammen zu haben scheinen, erniedrigen könnte.

Was sind also die übrigen großen Anzeichen dafür, dass Ihr Sohn bereit für echte Unterwäsche ist? Und in welchem Alter sollten Sie damit beginnen, Ihrem Sohn beizubringen, die Toilette statt einer Windel zu benutzen? Nun, lassen Sie uns anfangen!

Welches Alter sollte mein Sohn für Unterwäsche haben?

Starting Your Son on Real Underwear!

Nun, jeder Mensch ist anders. Ihr Sohn könnte früher als alle seine Klassenkameraden bereit sein, und Sie können vor seinem Lehrer, seinen Freunden und dem nervigen Elternteil prahlen, der immer organische, glutenfreie, sojafreie, nussfreie, nussfreie, gentechnikfreie und vegane Brownies zu den Fußballspielen mitbringt.

Es gibt jedoch eine allgemeine Altersspanne, in der Jungen eher für Töpfchen und Unterwäsche bereit sind. Jungen neigen dazu, Anzeichen dafür zu zeigen, dass sie bereit sind, ab etwa 18 Monaten (eineinhalb Jahre) bis 24 Monaten (zwei Jahre) echte Unterwäsche zu tragen.

Aber einige Jungen sind Spätzünder, und das ist in Ordnung. Manche Jungen sind bereit, im Alter von drei Jahren Unterwäsche zu tragen. Es besteht keine Eile zum Töpfchentraining. Es ist besser, dafür zu sorgen, dass Ihr Sohn bereit ist, echte Unterwäsche zu tragen, als ihn zu hetzen und jeden Tag eine Menge schmutziger Hosen tragen zu müssen.

Töpfchen-Training

Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Sohn Folgendes tun kann, bevor er aufs Töpfchen gehen kann.

  • Kann Ihr Sohn stehen?

  • Kann Ihr Sohn seine Hose selbstständig hoch und runter ziehen?

  • Ist Ihr Sohn in der Lage, seine Blase zwei Stunden lang zu kontrollieren?

  • Kann Ihr Sohn Ihnen sagen, wann er auf die Toilette muss?

  • Ist Ihr Sohn an einem Toilettentraining interessiert?

  • Ist Ihr Sohn daran interessiert, Unterwäsche zu tragen?

Einige dieser Dinge mögen selbstverständlich erscheinen, aber es ist wichtig zu wissen, dass Ihr Sohn für diesen großen Schritt bereit ist. Wenn er nicht in der Lage ist, einige dieser grundlegenden Aufgaben zu erledigen, die damit zusammenhängen, sich selbst zur Toilette zu bringen, dann wird er in einer klebrigen Situation stecken bleiben, und Sie werden an diesem Abend mehr Unterhosen zum Waschen haben.

Wenn Ihr Sohn viele dieser Eigenschaften aufweist, dann sind Sie vielleicht bereit, die Idee von Töpfchentraining und echter Unterwäsche einzuführen. Wenn er nicht eifrig zu sein scheint oder keines dieser Zeichen zeigt, dann ist es wahrscheinlich eine bessere Wahl zu warten, als ihn zu zwingen.

Auswahl der richtigen Unterwäsche

Wann immer Sie und Ihr Sohn beschließen, dass der richtige Zeitpunkt für ihn gekommen ist, echte Unterwäsche zu tragen, sollten Sie dafür sorgen, dass er sich auf diese nächste Phase seines Lebens freut! Helfen Sie ihm, Unterwäsche auszusuchen, die ihm gefällt, vielleicht eine, auf der ein Zeichentrickfilm oder eine Filmfigur abgebildet ist.

Wenn ihm seine Unterwäsche gefällt, wird er stolz sein und sich mehr Mühe geben, sich seiner körperlichen Bedürfnisse bewusst zu sein. Wenn ihm seine Unterwäsche gefällt, wird er sich aktiver darum bemühen, sich vor Unfällen zu schützen. Es klingt dumm, aber psychologisch ist es eine Tatsache.

Beste Unterwäsche für Kinder

Siehe Die Liste

Die Höhen und Tiefen beim Tragen echter Unterwäsche für Jungen

Starting Your Son on Real Underwear!

Echte Unterwäsche zu tragen, wird Ihrem Sohn viel bedeuten. Wenn (oder wenn) er also seinen ersten Unfall hat, nachdem er angefangen hat, echte Unterwäsche zu tragen, wird es ihn schwer belasten. Er wird sich selbst und Sie als Versager sehen.

Achten Sie darauf, dass Sie ihn weiterhin zum Erfolg ermutigen. Geben Sie ihm Lob oder Belohnung, wenn er erfolgreich die Toilette allein benutzt. Wenn er einen Unfall hat, erniedrigen Sie ihn nicht. Geben Sie ihm Ermutigung und Unterstützung. Erinnern Sie ihn daran, dass jeder seine Schwierigkeiten hat und dass er irgendwann dorthin gelangen wird.

Achten Sie darauf, mit Ihrem Lob und Ihrer Belohnung maßvoll umzugehen. Wenn Sie Lob und Belohnung frei austeilen, dann wird er davon ausgehen, dass er jedes Mal, wenn er auf die Toilette geht, eine Belohnung erhält. Das ist ein weiteres Beispiel für Entwicklungspsychologie im Spiel. Sie wollen Ihren Sohn nicht versehentlich in ein Pawlow’sches Hundeexperiment verwandeln!

Im Allgemeinen wollen Kinder Erfolg damit haben, echte Unterwäsche zu tragen. Sie sehen es als einen Schritt zum Erwachsenwerden oder als ein großes Kind. Und obwohl wir nicht wollen, dass sie sich in ihre älteren Jahre stürzen, wollen sie es vielleicht doch.

Überwachen Sie ihren Fortschritt mit einfachen Aufgaben, wie z.B. Sie zu benachrichtigen, wenn sie die Toilette benutzen müssen oder ihre Hosen hochziehen können. Helfen Sie ihnen beim Erlernen der Toiletten-Etikette, wie z.B. beim Spülen, Händewaschen und vor allem beim Aufräumen nach sich selbst.

Das wird kein leichter Übergang für Sie oder Ihren Sohn sein. Es wird eine Lernkurve sein, aber jeder kann es schaffen! Halten Sie ihn motiviert, zu lernen und zu wachsen, und Sie werden motiviert bleiben, ihm ebenfalls zu helfen.

Denken Sie daran: Jeder Mensch ist anders! Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt, an dem jeder einzelne Junge lernen sollte, richtige Unterwäsche zu tragen!


Literaturhinweise

,

Do You Wear Underwear With Compression Shorts

,

,

,