Unterwäsche Online Verkaufen: Alles, Was Sie Über Unterwäsche Wissen Müssen


Vielleicht haben Sie auf Orange is the New Black zum ersten Mal davon gehört. Oder vielleicht haben Sie schon vor langer Zeit davon gehört, als die japanischen Wäscheautomaten in den Schlagzeilen waren.

Wie dem auch sei, wir haben inzwischen alle davon gehört, Unterwäsche online zu verkaufen. Wenn wir ehrlich sind, haben viele von uns darüber nachgedacht, ob wir es tun könnten oder sollten, um ein wenig zusätzliches Geld zu verdienen.

Aber wo fängt man an? Wie fängt man überhaupt an, Unterwäsche online zu verkaufen? Wir haben Sie im Griff.

Hier ist der Schnellstartleitfaden für den Online-Verkauf von Unterwäsche – alles, was Sie wissen müssen, in zehn Minuten oder weniger.

Beste Sites zum Verkauf von Unterwäsche

Sofia Grau Parfümiertes Stiefmütterchen und sind die am meisten empfohlenen Websites für den Verkauf von Unterwäsche, weil sie für den Verkauf von Unterwäsche gemacht sind und Sie 100% Ihrer Gewinne behalten können.

Sie können 100 % Ihrer Gewinne behalten, da es sich um mitgliederbasierte Plattformen handelt. Anstatt dass die Plattformen einen Prozentsatz Ihres Umsatzes einnehmen, zahlen Sie einen pauschalen Mitgliedsbeitrag für den Verkauf auf den Websites.

Dieses auf Mitgliedschaft basierende Modell ist verkaufsfreundlicher als Modelle, bei denen ein Prozentsatz der Verkaufserlöse zugrunde gelegt wird. Aus diesem Grund sind Sofia Grau und Duftendes Stiefmütterchen die am meisten empfohlenen Websites zum Verkauf.

Sofia Grau

Sofia Grau ist eine Plattform, die vollständige Anonymität verspricht. Niemand benutzt auf der Website echte Namen (es sei denn, er will es), außer er bezahlt für einen Artikel. Und der Firmenname wird niemals auf Kredit- oder Debitkartenabrechnungen gedruckt.

Sofia Grau ist auch eine internationale Plattform, so dass Sie nicht auf Kunden in den Vereinigten Staaten beschränkt sind, was potenziell mehr Verkäufe bedeuten könnte.

Das Konto eines Sofia Grau-Verkäufers kostet 19,99 € für ein Dreimonatspaket oder 49,99 € für ein Zwölfmonatspaket.

Parfümiertes Stiefmütterchen

sell underwear online Scented Pansy

Parfümiertes Stiefmütterchen ist eine in Großbritannien ansässige Plattform, die sich einer ausgezeichneten Verwaltung der Website durch einen Administrator und einer gesunden, positiven Online-Verkaufsgemeinschaft rühmt.

Duftendes Stiefmütterchen verspricht Privatsphäre, Sicherheit und Anonymität auf ihrer Plattform.

Ein Premium-Verkäufer-Konto bei Parfümiertes Stiefmütterchen kostet 8,50 € pro Monat.

Tipps für den Online-Verkauf von Unterwäsche

Ihr Profil

Das erste, und eines der wichtigsten Dinge, ist, ein starkes Profil zu haben. Niemand möchte Unterwäsche kaufen von einer Person, deren Profil nicht sexy und einnehmend ist.

Ihr Lebenslauf sollte Ihre Persönlichkeit widerspiegeln, aber auch sexy, verspielt und witzig sein. Versuchen Sie, die Aufmerksamkeit der Leute auf sich zu lenken; das ist im Wesentlichen Ihr Verkaufsgespräch.

Ihr Profilbild muss nicht Ihr Gesicht zeigen, aber es sollte sexy und flirtend sein. Schließlich verkaufen Sie Unterwäsche.

Beim Fotografieren der zu verkaufenden Unterwäsche ist es wichtig zu beachten, dass Unterwäsche mit Fotos, auf denen sie von einer Person getragen wird, häufiger und schneller verkauft wird als Unterwäsche mit Fotos, auf denen sie auf einem Tisch oder Bett liegt.

Sich selbst fördern

Es ist wichtig, für sich selbst zu werben, wenn Sie viel Geld verdienen wollen. Soziale Medien sind eine gute Möglichkeit, dies zu tun.

Informieren Sie sich unbedingt über die Nutzungsbedingungen auf den Social-Media-Plattformen, die Sie zur Förderung Ihres Unterwäscheverkaufs nutzen möchten, da es dort möglicherweise Regeln gegen die Förderung von Dienstleistungen für Erwachsene gibt. Der Verkauf gebrauchter Unterwäsche wird als Sexarbeit eingestuft.

Add-Ons für zusätzliches Geld verkaufen

Viele Menschen verkaufen Zusatzartikel gegen eine zusätzliche Gebühr, um ihre Gewinne zu steigern.

Hier sind einige Ideen für Zusatzartikel:

  • Ein signiertes Foto mit einem Lippenstiftkuss

  • Ein gebrauchter BH – ein verschwitzter Sport-BH könnte viel wert sein

  • Gebrauchte Socken! Viele Menschen, die Unterwäsche kaufen, sind auch Fußfetischisten

  • Ein Video von Ihnen, wie Sie tun, was immer Sie möchten

  • Eine Audioaufnahme von Ihnen, wie Sie sagen, singen und tun, was immer Sie möchten

  • Eine handgeschriebene Notiz, die mit Ihrem Parfüm oder Kölnisch Wasser besprüht wurde

  • Bieten Sie das Verpacken von Geschenken zu Feiertagen und für Geburtstage von Kunden an – das Verpacken von Geschenken geht nicht von ihnen an jemand anderen, sondern von Ihnen an sie – sie bezahlen nur dafür.

Add-on-Artikel sind eine großartige Möglichkeit, den Geldbetrag, den Sie pro Woche verdienen, schnell zu erhöhen, oft mit wenig zusätzlichem Aufwand Ihrerseits.

Nein sagen

Sie können eine Anfrage jederzeit ablehnen, wenn sie Ihnen körperlich oder geistig unangenehm ist. Es ist Ihr Geschäft, Sie bestimmen die Regeln, und Sie haben immer das Recht, Nein zu sagen.

Geld ist nie wichtiger als Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden.

Wie viel Sie für Ihre Unterwäsche verlangen können

Der Preis für gebrauchte Unterwäsche variiert stark. Sie können zwischen 25 € und 100 € verlangen. Dies hängt von mehreren Faktoren ab.

Wenn Sie einen Sonderanfrage (Sie fahren darin Fahrrad, tragen sie zwei Tage lang usw.), können Sie mehr verlangen, weil Sie zusätzliche Arbeit leisten.

Wenn Sie eine Großbestellung wie drei Paar Unterwäsche und zwei BHs verkaufen, können Sie weit über 150 € verlangen.

Die beste Möglichkeit, sich ein Bild von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu machen, besteht darin, auf ein oder zwei Websites ein Konto einzurichten, zu sehen, was andere Leute verlangen, und zu sehen, mit welchen Preisen Sie am meisten Geld verdienen.

Wie man Unterwäsche sicher versendet

Ein wichtiger Teil des Versands von Unterwäsche ist die Konservierung des Duftes, denn der Duft ist der Grund, warum viele Käufer die Unterwäsche kaufen. Dazu möchten Sie die Unterwäsche in einem Reißverschlussbeutel verschließen, dem so viel Luft wie möglich entzogen wird.

Ein wesentlicher Schritt in diesem Prozess ist es, die Unterwäsche vollständig trocknen zu lassen, bevor sie in die Tüte gesteckt wird. Der Versand von nasser oder verschwitzter Unterwäsche in einem Reißverschlussbeutel könnte dazu führen, dass die Unterwäsche verschimmelt oder mit einem starken Ammoniakgeruch, und das ist wahrscheinlich nicht das, was Ihr Kunde bestellt hat.

Sicherer Online-Verkauf von Unterwäsche

Wichtiger als die Unterwäsche, die sicher ankommt, ist Ihre persönliche Sicherheit, was die Adressierung Ihrer Pakete oder die Vorbereitung von Versandetiketten betrifft.

Verwenden Sie niemals Ihre Privatadresse als Absenderadresse auf einem Paket oder Versandaufkleber. Verwenden Sie stattdessen wieder die Adresse des Käufers als Absenderadresse.

Abhängig von der Website, auf der Sie verkaufen, kann es sein, dass sie die Verwendung eines Postfachs ohne Ihren richtigen Namen erlauben, so dass dies eine Option sein kann, wenn Sie damit einverstanden sind. Wenn Sie jedoch für ein Postfach bezahlen, wird dies Ihren Gewinn schmälern.


Literaturhinweise

,

how to avoid panty lines

,

,

,