14 Beste Skiunterwäsche Für Männer & Frauen 2020


Wenn Sie auf die Piste gehen, ist das Letzte, was Sie brauchen, frieren Sie sich zu Tode. Das Skifahren ist im Kern ein Vergnügen, das sehr schnell durch eine falsche Ausrüstung zunichte gemacht werden kann.

Sie müssen beim Skifahren warm bleiben .

Sie möchten, dass Ihre Skijacke Sie isoliert hält, dass Ihre Schuhe auch dann funktionieren, wenn das Wasser auf ihnen gefriert, und dass Ihr Helm oder Ihre Kopfbedeckung Ihre Haare aus dem Gesicht und Ihre Ohren warm hält.

Am wichtigsten ist vielleicht, dass Ihre Unterwäsche Sie gut gegen Kälte isoliert und dafür sorgt, dass Sie bei einem bösen Ausrutscher und Sturz nicht nach Luft schnappen, wenn Teile Ihres Körpers, die nie kalt sein sollten, plötzlich frieren.

Und dies ist nicht einmal ein geschlechtsspezifisches Thema, wie die meisten anderen Unterwäscheprobleme. Sowohl männliche als auch weibliche Skifahrer sind mit den unerwünschten Folgen (nämlich Schnee in den unteren Regionen) von schlechter Unterwäsche konfrontiert, und es braucht nur sehr wenig Schnee, um Sie für den Rest des Tages auf dem Skilift zittern zu lassen.

Aber sowohl für Männer als auch für Frauen kann es eine Vielzahl rätselhafter Fragen rund um das Thema Skiunterwäsche geben. Soll die Unterwäsche lang oder kurz sein? Ist Thermounterwäsche der einzige Weg? Ändert es die Art der Unterwäsche, wenn man sie mit Leggins oder Jogginghosen kombiniert?

Wenn Sie planen, in der kommenden Skisaison auf die Piste zu gehen, und sicherstellen wollen, dass Sie richtig ausgerüstet sind, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie.

Hier ist unser Leitfaden für die beste Skiunterwäsche für Männer und Frauen.

Beste Skiunterwäsche für Männer

1. Fruit of the Loom Herrenklassiker Mittelgewicht-Waffel-Thermo-Unterwäsche Unterwäsche (1 & 2 Packungen)

Fruit of the Loom Men's Classics Midweight Waffle Thermal Underwear Bottoms

Pro: Tradition der Qualität.
Con: Juckreiz nach einem langen Tag.

Weiche Vertrautheit: Im Allgemeinen versuchen wir, die meisten unserer Listen mit einem Klassiker zu beginnen, und deshalb musste Fruit of the Loom den ersten Platz belegen. Für die meisten männlichen Skifahrer wird dieses Paar langer Unterwäsche sie an ein ganzes Skifahrerleben erinnern, da es seit Jahrzehnten die beliebteste Thermounterwäsche für Männer ist.

Diese Qualitätsgarantie zeigt sich in der weichen Baumwoll-Polyester-Mischung, und obwohl Sie diese Unterhose am Ende des Tages gerne ausziehen, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie mit diesem Paar den ganzen Tag nur warm durch den Tag kommen.

2. Thermajohn Herren Ultraweiche Thermounterwäsche Long Johns Set mit Fleece-Futter

Thermajohn Men's Ultra Soft Thermal Underwear Long Johns Set with Fleece Lined

Pro: Toller Beutel für einfachen Zugang in den Toiletten der Lodge.
Con: Bottom kann ein bisschen auf den Beinen reiten.

Ideal für den Ride:  Der Name “Thermajohn” könnte Sie denken lassen, dass dieses Unternehmen sich der Herstellung von guten langen Thermounterhosen verschrieben hat, und Sie haben Recht, wenn Sie das denken. Obwohl die Unterhosen dazu tendieren, ein wenig nach oben zu rutschen, vor allem wenn man Schneeschuhe oder Skistiefel anzieht, ist dieses mit Vlies gefütterte Thermo-Set eine Schönheit, die sich sehen lassen kann.

Eine ultraweiche Mischung aus Polyester und Elasthan sorgt für den perfekten Vierwegestretch, während das Fleecefutter diese Unterwäsche zu einer idealen zusätzlichen Wärmeschicht macht.

3. Duofold Men’s Mid-Gewicht Wicking Thermohose

Duofold Men's Mid-Weight Wicking Thermal Pant

Pro: Ziehen Sie am Verschluss.
Con: Könnte etwas mehr Dehnbarkeit gebrauchen.

Versuchen Sie, in diesen nicht einzuschlafen:  Mit der charakteristischen zweilagigen Baumwollmischung von Duofold, bei der etwa 60 % Baumwolle mit 40 % Polyester gemischt wird, wissen Sie, dass Sie mit dieser Thermohose eine Behandlung erleben werden. Eine C-Dampf-Technologie leitet den Schweiß ab und hält Sie den ganzen Tag über trocken und kühl, während Flatlock-Nähte das gesamte Ensemble frisch und praktisch aussehen lassen.

Während das Fehlen jeglicher Art von Elastan oder Elasthan diese Thermounterwäsche wohl die am wenigsten dehnbare unserer Männerunterwäsche macht, hebt sie sich durch einen feuchtigkeitstransportierenden Bund als starker Konkurrent für das beste Design von der Konkurrenz ab.

4. ColdPruf Men’s Basic Doppelschicht-Boden

ColdPruf Men's Basic Dual Layer Bottom

Pro: 100% Polyester.
Con: Nur zwei Farboptionen.

Nichts ist besser als 100%: Wenn Polyester König ist, dann ist dieses Paar Thermounterwäsche von ColdPruf ein absolutes Königshaus. Die 100%ige Zusammensetzung aus ultra-weichem Polyester macht sie zur perfekten Basisschicht für jede Skiexpedition. Ein Hosenschlitz vorne und ein kratzerfreier Bund zeigen, wie ColdPruf an die Grundbedürfnisse seiner Kunden denkt, während der Anstieg vorne und hinten ein Auge für Innovationen im Bereich Komfort zeigt.

5. Herobiker Herren-Thermal-Skiunterwäsche

Herobiker Men’s Thermal Skiing Underwear

Pro: Vier-Wege-Dehnungskompression
Con: Dünn

Flatlock-Nähte:  Herobiker hat eine leichte Thermounterwäsche entwickelt, die Sie warm hält, ohne Ihre Kleidung unnötig aufzublähen. Das Material leitet auch Feuchtigkeit ab, so dass Sie sich nie ein bisschen nass fühlen.

Diese Thermounterwäsche ist bequem und flexibel. Sie ermöglicht es Ihnen, sich beim Skifahren leicht zu bewegen. Die Qualität ist ausgezeichnet.

Auf der anderen Seite hat diese lange Unterwäsche keinen Hosenschlitz. Sorgen Sie dafür, dass dies kein Problem darstellt, indem Sie darauf vorbereitet sind, diese langen Unterhosen an Deck zu lassen, wenn Sie die Einrichtungen nutzen müssen.

6. TSLA-Rohling Lange Unterwäsche aus Thermo-Mikrofaser für Männer

TSLA Blank Men's Thermal Microfiber Long Underwear

Pro: Anti-Scheuern
Con: Läuft klein

Passt hervorragend:  Tsla fertigte gut gestaltete Unterwäsche an, die perfekt am Körper anliegt. Sie reitet nicht über die Wangen und drückt nicht auf die Kronjuwelen. Die Stay-in-Place-Passform verhindert, dass der Schritt zwischen den Oberschenkeln nach unten rutscht.

Sie ist im Nacken nicht zu eng und reizt Ihre Unterarme nicht. Diese lange Thermounterwäsche für die zweite Haut ist sehr dehnbar und atmungsaktiv. Sie schmiegt sich an Ihren ganzen Körper.

Auf der anderen Seite mochten einige nicht, dass es nach Chemikalien roch. Beheben Sie dieses Problem, indem Sie die lange Unterwäsche vor dem Tragen waschen.

7. Fit Extreme Men’s Performance Lange Unterwäsche

Fit Extreme Men’s Performance Long Underwear

Pro:  Feuchtigkeitstransport
Con: Breiter Hals

Fleece-Futter:  Bereiten Sie sich darauf vor, von der langen Unterwäsche von Fit Extreme beeindruckt zu sein. Sie ist so warm und weich, dass Sie in Versuchung geraten könnten, darin zu schlafen. Diese thermische Unterwäsche trocknet sofort, ohne eine Spur von Geruch oder Schweiß zu hinterlassen.

Sie ist so bequem, dass man den ganzen Tag Ski fahren kann, ohne sich eingeschränkt zu fühlen. Und das Design macht sie zu einer der besser aussehenden langen Unterwäsche-Optionen auf dem Markt. Das Material ist sehr dehnbar. Es könnte draußen -10 Grad haben, und Sie wären den ganzen Tag über warm und bequem.

Der Nachteil ist, dass sie klein läuft. Sie können jedoch verhindern, dass dies ein Problem darstellt, indem Sie bei Bedarf eine höhere Größe wählen.

Beste Skiunterwäsche für Frauen

best skiing underwear for women

1. Thermal Underwear Women Ultra-Soft Long Johns Set Base Layer Skiing Winter Warm Top & Bottom

Thermal Underwear Women Ultra-Soft Long Johns Set Base Layer Skiing Winter Warm Top and Bottom

Pro: Unschlagbarer Preis.
Con: Trocknet weniger schnell als beworben.

Versprechen der Vollkommenheit:  Die Leute von PISIQI spielen offensichtlich keine Spiele mit der langen Unterwäsche ihrer Frauen, da dies vielleicht die bequemste Unterwäsche auf dem Markt ist. Ultraweiches Polyester sorgt für perfekte Wärme und vermeidet Irritationen; das dehnbare, elastische Design ist ideal, um den ganzen Tag auf der Piste unterwegs zu sein.

Während diese langen Unterhosen von PSIQI weniger schnell trocknen als sie könnten, garantiert das Weglassen über Nacht ein Paar frische Winterunterwäsche für den Lauf am nächsten Tag.

2. Ekouaer Damen-Lang-Thermowäsche Fleece-gefütterte Winter-Unterwäsche Base Layering Set

Ekouaer Women's Long Thermal Underwear Fleece Lined Winter Base Layering Set

Pro: Farbenvielfalt!
Con: Die Nähte oben sind ab.

Skifahrender Regenbogen:  Während die meisten Skifahrer dazu tendieren, eine robuste Skijacke und eine kräftige Schneehose zu empfehlen, wird die Vielfalt der Farbvarianten dieses Thermosets von Ekouaer Sie dazu bringen, etwas anderes in Erwägung zu ziehen. Eine Mischung aus 95% Baumwolle und 5% Elasthan macht dieses Paar zu einem bequemen Tagesanzug, während die mittelschwere Wärmebilanz und die langen Ärmel ohne Anhänger die Wahl leicht machen.

Diejenigen, die sowohl das Oberteil als auch das Unterteil tragen möchten, finden das einzige Problem möglicherweise in einigen nicht perfekten Nähten auf der Oberseite. Abgesehen von diesen ästhetischen Aspekten werden sie jedoch nicht enttäuscht werden.

3. Thermajane Women’s Ultra Soft Thermal Underwear Hose Hosen Gesäß Fleece gefüttert Leggings

Thermajane Women's Ultra Soft Thermal Underwear Pants Bottoms Fleece Lined Leggings

Pro: Dehnbarkeit in Hülle und Fülle.
Con: Fleecefutter trägt wenig zur Wärmeentwicklung bei.

Leggings Are Life: Im Gegensatz zum vorherigen Eintrag ist dieses Paar Thermounterwäsche wohl der am besten dehnende Eintrag auf dieser Liste. Formanpassend und garantiert vom Hintern bis zu den Knöcheln eng anliegend, zeigt Thermajane (das weibliche Pendant zu dem bereits erwähnten Thermajohn) hier, warum lange Unterwäsche ihre Welt ist und alle anderen nur darin spielen.

4. Duofold Women’s Mid-Gewicht Wicking Thermal Leggings

Duofold Women's Mid-Weight Wicking Thermal Leggings

Pro: Doppelschichtig.
Con: Der Kniebereich kann mit der Zeit eng werden.

Doppelt hält besser: Um uns einmal mehr zu zeigen, wie es geht, macht Duofold seinem Namen alle Ehre mit diesem wunderbaren Paar Thermo-Leggings. Eine 60-40er Baumwoll-Polyester-Mélange mit Flatlock-Nähten und einer Hochhaus-Silhouette – hier ist sie die neue beste Freundin einer Skifahrerin.

Zugegeben, die Knie können sich eng und eingezwängt anfühlen, besonders bei viel Bewegung im Laufe des Tages, aber alles in allem ist dies eine feine feuchtigkeitstransportierende Skiunterwäsche.

5. Ultraweiche, lange Skiunterwäsche von Pisiqi Thermal für Frauen

Pisiqi Thermal Women’s Ultra-Soft Long Underwear

Pro:  Große Basisschicht
Con:  Langer Schritt

Weiches Material:  Diese lange Unterwäsche von Pisiqi bietet wie erwartet eine gute Passform mit etwas Spielraum zum Dehnen, falls nötig. Sie soll Sie beim Skifahren und Schneeschuhwandern bei sehr kaltem Wetter (denken Sie an Temperaturen in den Teenager- und 20er-Jahren) warm halten.

Sie hält Sie warm und trocknet schnell aus, wenn Sie schwitzen. Die Unterwäsche liegt eng am Körper an, wie dies bei Thermounterwäsche der Fall sein sollte. Ihr Skianzug gleitet darüber.

Das Fleece-Innenfutter ist weich und warm, ohne sperrig zu sein. Maschinenwäsche auf schonend und hängend trocknen für beste Ergebnisse.

Andererseits handelt es sich dabei nicht um schwergewichtige Thermounterwäsche, so dass Sie sich, wenn Sie kalt sind, vielleicht nicht so warm fühlen, wie Sie es gerne hätten. Sorgen Sie dafür, dass dies kein Problem darstellt, indem Sie wärmere Oberbekleidung tragen.

6. ViCherub Lange Thermo-Unterwäsche für Frauen

ViCherub Women’s Thermal Long Underwear

Pro:  Große Qualität
Con:  Kurzer Schritt

Dehnbares Material:  Die lange Unterwäsche von ViCherub hält Sie schön warm. Das Material ist dünn genug, um unter Ski-Outfits und sogar unter enge Jeans zu passen.  Außerdem fühlt es sich weich an.

Diese Unterwäsche wird sich an den wirklich kalten Tagen beim Skilanglauf und beim Schneemobilfahren als nützlich erweisen. Die Passform ist eng anliegend, wie man es von langer Unterwäsche erwarten kann.

Die Kehrseite der Medaille ist, dass die Größen nicht einheitlich sind. Das muss aber nicht unbedingt ein Problem sein, denn Sie können je nach Ihren Maßen eine Größe nach oben oder unten gehen.

7. MeetHoo Damen-Thermal-Langunterwäsche zum Skifahren

MeetHoo Women’s Thermal Long Underwear for Skiing

Pro: Wunderschöne Konstruktion
Con:  Nicht viel Dehnung

Hält die Wärme gut zurück:  Die lange Thermounterwäsche von Meethoo eignet sich hervorragend zum Tragen unter Skikleidung. Da sie die Körperwärme gut hält, wird sie Sie die ganze Zeit über warm halten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie weich ist. Im Gegensatz zu einigen Marken, die sich kratzig anfühlen, fühlt man sich hier wohl. Das Material ist glatt genug, um zu verhindern, dass sich Ihre Kleidung zusammenzieht. Außerdem ist es strapazierfähig.

Auf der anderen Seite ist das Oberteil größer als das Unterteil. Wenn das ein Problem ist, besorgen Sie sich zwei Größen, damit Sie eine bessere Passform für Ihren ganzen Körper haben.

Beste Skiunterwäsche: Einkaufsführer

best long underwear for skiing

Wie jeder Skifahrer, der sich um seine perfekte Ausrüstung für die Pisten gequält hat, bezeugen kann, Kleidung ist eine persönliche Sache . Letzten Endes sollten Sie sich keine Sorgen darüber machen, ob Ihre Unterwäsche zu der Ihres Freundes passt oder ob Sie den falschen Typ tragen.

Solange Sie sich wohlfühlen und warm sind und sich wie gewohnt bewegen, dehnen und flexibel sein können, wird es Ihnen auf dem Berg gut gehen. Bestimmte biologische oder anatomische Faktoren können dabei eine Rolle spielen, ebenso wie Ihr Können, Ihr Fahrstil und sogar das Wetter!

Schließlich braucht ein Skianfänger nicht die gleiche Unterwäsche wie ein Profi, und ein sonniger Tag mit heißem Wetter rechtfertigt nicht die gleiche Anzahl an Schichten wie ein kühler Tag mit mäßigem Schneefall. Planen Sie entsprechend, und denken Sie daran, sich immer auf der sicheren Seite zu kleiden.

Fit

Die Art und Weise, wie lange Unterwäsche an Ihrem Körper anliegt, kann über alles entscheiden. Entscheiden Sie sich für eine Marke, die sich am ganzen Körper anschmiegt, ohne einzuengen.

Sie sollte keinen Teil Ihrer Haut binden oder kneifen. Achten Sie auf einen Stil, der an Ort und Stelle bleibt und flache Nähte hat, um Scheuerstellen zu vermeiden. 

Gewicht

Es gibt verschiedene Gewichte in der Welt der langen Unterwäsche. Sie haben leicht, mittel und schwer. Entscheiden Sie sich beim Skifahren für leicht.

Sie ist dünn und perfekt zum Schichten. Außerdem sitzt er gut, so dass der Schweiß beim Skifahren leichter vom Körper weggezogen werden kann. Apropos Passform, es gibt noch andere Faktoren, die bei dieser Eigenschaft zu beachten sind.

Passende Spitze

Nun werden wir uns für diese Liste speziell mit der Unterwäsche für das Untergeschoss befassen, aber es lohnt sich ein kleiner Abstecher in den Ganzkörperbereich, da viele der Unterwäsche, die wir vorstellen werden, ein passendes Unterwäsche-Top enthalten wird.

Abgesehen von farblichen oder ästhetischen Gründen können diese thermischen Gipfel für jeden Skifahrer, der auf die Piste will, ein ziemliches Plus sein. Denn obwohl wir definitiv nicht wollen, dass der Schnee auf unsere Jungen- oder Frauenteile fällt, wollen wir doch im Allgemeinen nicht, dass er an irgendeiner Stelle in unseren Körper eindringt, oder?

Zum einen dienen die langen Ärmel als Ergänzung zu Ihren Handschuhen und lassen nur wenig Gelegenheit für direkten Schnee-Haut-Kontakt. In der Zwischenzeit wird es selbst bei den schlimmsten Stürzen schwierig sein, mit einer Thermoschicht unter einer Schnee-Jacke zu frieren, allein schon wegen der Menge des verwendeten Materials.

Auch wenn sie insgesamt weniger wichtig sind als die Unterhosen, sind die Oberteile der Thermounterwäsche immer noch eine gute Möglichkeit, Sie und Ihren Oberkörper auf dem Berg warm zu halten.

Best on Matching Top: Thermal Underwear Women Ultra-Soft Long Johns Set Base Layer Skiing Winter Warm Top & Bottom
Am besten passend zum Oberteil: Thermounterwäsche Damen Ultra-Soft Long Johns Set Base Layer Skiing Winter Warm Top & Bottom
  • MATERIALl: Die Thermounterwäsche besteht aus ultraweichem Polyester, das sich kuschelig weich anfühlt, ist vollständig…
  • ATMUNGSFÄHIGKEIT: Atmungsaktiver Stoff ist perfekt, um Schweiß fernzuhalten. Gleichzeitig ist der leichte thermische…
  • STRETCHBAR: Vierwegestretch und gibt Ihnen die nötige Wärme ohne dicke oder schwere Schichten. Der Anzug kann…

Lang über Kurz

Wenn es um Skiunterwäsche geht, ist lang besser als kurz. Nun, Leute, die in Skifamilien (oder anderen Bergfreizeitsportarten) aufgewachsen sind, mögen lachen, wie dies offensichtlich ist. Aber für viele von uns erscheint die Idee, spezielle Unterwäsche zu tragen, insbesondere Unterwäsche, die bis zu den Waden oder Knöcheln reichen kann, seltsam, wenn Sie neu in diesem Sport sind.

Es gibt zwar durchaus Fälle, in denen kurze Unterwäsche akzeptabel ist (z.B. können sich Damen, die Leggings tragen, dafür entscheiden, etwas Elasthan-Unterwäsche oder einen Tanga darunter anzuziehen), aber im Allgemeinen ist lange Unterwäsche (auch als lange Unterhosen bekannt) am besten zum Skifahren geeignet.

Schließlich ist eine großartige Sache an Skiunterwäsche, dass sie im Allgemeinen die Geschlechter in Bezug auf die Anforderungen ausgleicht. Natürlich wird bestimmte Unterwäsche in dieser Liste für das eine oder andere Geschlecht sein, aber insgesamt sind die Kernkriterien für die Skiunterwäsche jedes Geschlechts gleich.

Best on Long Over Short: Thermajane Women's Ultra Soft Thermal Underwear Pants Bottoms Fleece Lined Leggings
Am besten auf der langen über der kurzen: Thermajane Women’s Ultra Soft Thermal Underwear Pants Bottoms Fleecegefütterte Leggings
  • Thermo-Unterwäsche für Männer ist ein leichtes Thermo-Set aus einem Thermo-Oberteil und einem Thermo-Unterteil aus einem…
  • Hergestellt aus erstklassigem Gewebe, haben Thermals für Männer eine intelligente Geruchskontrolle, um die Verbreitung von Gerüchen…
  • Die Thermounterwäsche ist sehr dehnbar und flexibel und bietet volle Bewegungsfreiheit. Der Stoff…

Stoff

Wenn es um Unterwäsche geht, ist der verwendete Stoff bzw. die verwendeten Stoffe natürlich sehr wichtig. Bei der Skiunterwäsche oder der Thermounterwäsche trifft dies jedoch doppelt zu, da die Unterwäsche mehr Hautoberfläche bedeckt und einen größeren Zweck erfüllt.

Schließlich funktioniert normale Unterwäsche in der Regel nur, um Feuchtigkeit abzuleiten und komfortabel zu sein. Bei Thermounterwäsche ist es zusätzlich notwendig, Wärme zu speichern. Auch wenn dies für Belüftungszwecke, die im Allgemeinen ein Kernbestandteil jeder Unterwäsche sind, einschränkend erscheinen mag, so ist es doch der zentrale Grundsatz im Spiel mit Thermounterwäsche.

Also, aus welchen Stoffen Ihre Unterwäsche idealerweise bestehen sollte ?

Im Allgemeinen werden Sie feststellen, dass eine bestimmte Sorte von Polyester, umgangssprachlich als ultraweiches Polyester bekannt, das bevorzugte Material der Wahl für Hersteller von Thermounterwäsche ist.

Unabhängig davon wird die Materialzusammensetzung für Skiunterwäsche auch alle möglichen Kombinationen aus Baumwolle (idealerweise organisch; von synthetischem Material wird abgeraten), Elasthan und Elastan enthalten.

Es können auch andere Stoffe verwendet werden, wie Modal oder Micro-Modal, aber diese sind in der Regel teurer in der Herstellung und daher weniger verbreitet.

Best on Fabric: ColdPruf Men's Basic Dual Layer Bottom
Am besten auf Stoff: ColdPruf Men’s Basic Dual Layer Bottom
  • Weiche, zweilagige Baumwollkonstruktion fängt die Körperwärme zwischen den Lagen ein, was zu kälteblockierender Wärme führt.
  • Die Hose sitzt an der natürlichen Taille. Vorder- und Rückenhöhe bieten eine außergewöhnlich bequeme Passform und…
  • Tagless-Etikettierung, Bund und Zwickel ohne Kniff für zusätzliche Haltbarkeit und bequemen Sitz

Vivrefemme.net kann einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises für Artikel erhalten, die über unsere Links von Amazon.de und anderen Websites gekauft wurden.

,

best breathable underwear

,

,

,